Mystery Guestings

 
 

Wie wird die Dienstleistungsqualität Ihres Betriebes wahrgenommen?

 

Im Rahmen des Zertifizierungs- oder Re-Zertifizierungs-Prozesses führt NeumannZanetti & Partner Mystery Guestings für touristische Betriebe durch.

 
 

Ausgangslage

Die wichtigsten Schweizer Tourismusorganisationen haben dieses Qualitäts-Programm gemeinsam geschaffen. Ziel ist es, das Qualitätsbewusstsein in touristischen Betrieben zu steigern und die Zusammenarbeit zwischen den Anbietern zu fördern. Damit die Gäste und Kunden überall von Top-Dienstleistungen profitieren können. Mittlerweile ist das Qualitäts-Gütesiegel im Schweizer Tourismus eine verlässliche Orientierungshilfe für Kunden und innerhalb der Branche

 

 
 

Vorgehensweise

Der touristische Leistungsträger, beispielsweise ein Hotel, informiert uns zu seinen besonderen Wünschen (Kundensegment, Aufenthaltsdauer, …), welche wir bei der Planung und Durchführung des Mystery Guestings gerne berücksichtigen.

 

NeumannZanetti & Partner selektiert und brieft die Testperson bzw. die Testpersonen. Diese agieren wie ganz normale Kunden und führen das Mystery Guesting durch. Dabei dokumentieren sie die wahrgenommene Dienstleistung genau und fortlaufend. Innerhalb einer Woche nach der Abreise erstellen wir den Abschlussbericht, der viele qualitative Aussagen enthält (inklusive Erlebnisbericht) sowie das Ergebnis anhand des ausgewerteten Fragebogens.

 

Bemerkenswert: Diese ausführlichen Mystery Guesting Berichte tragen sowohl dazu bei, Schwachstellen zu erkennen als auch, Stärken in der Servicequalität vermehrt als Chance zu nutzen.

 

 

Zurück zur Übersicht der Branchen-Kompetenzen.

 
 
 

Kontakt


NeumannZanetti & Partner

Huobmattstrasse 5

6045 Meggen / Luzern


Telefon: +41 41 379 77 77

Telefax: +41 41 379 77 79

E-Mail:welcome(a)nzp.ch


Market & Mystery Research

+41 41 379 77 70

E-Mail:mystery(a)nzp.ch

Ihre Nachricht


Newsletter